Sie sind hier:  
Start / Ausflugsziele / Dresden und Umland / Eisenbahn - Weißeritztalbahn



 Ihre Partner für Reisen nach Sachsen

Für Gruppenreisen, Vereinsreisen und Reiseveranstalter


Eisenbahn - Weißeritztalbahn

in 01705 Freital, Sachsen (DE)
Weißeritztalbahn Malterviadukt (KatiSchmidt)
Weißeritztalbahn Malterviadukt (KatiSchmidt)
Eisenbahn - Weißeritztalbahn - Weißeritztalbahn Malterviadukt (KatiSchmidt) Eisenbahn - Weißeritztalbahn - Der Dampfzug auf dem Weg nach Freital-Coßmannsdorf Eisenbahn - Weißeritztalbahn - Fahrgäste der Weißeritztalbahn Eisenbahn - Weißeritztalbahn - Weißeritztalbahn im Herbst

Eisenbahn - Weißeritztalbahn
Dresdner Str. 280
01705 Freital , Deutschland Lage in Karte anzeigen

Tel.:+49 35207 8929-0
Fax:+49 35207 8929-1 Anbieter Homepage

Anfrage per E-Mail senden

Beschreibung für Reisegruppen

Kommen Sie mit auf eine Reise voller Nostalgie und erleben Sie täglich schmalspurige Dampfeisenbahnromantik mit der Weißeritztalbahn.

Im Osterzegebirge ist die Weißeritztalbahn, Deutschland älteste öffentliche in planmäßigem Betrieb befindliche Schmalspurbahn, beheimatet.
Sie verbindet drei verschiedenartige Naturräume miteinander und gilt durch die Landschaftsvielfalt als eine der schönsten Strecken Europas. Auf Ihrer Fahrt überwindet die Weißeritztalbahn einen Höhenunterschied von 350 m und durchquert dabei den wildromantischen Rabenauer Grund mit dem Flüsschen Rote Weißeritz, das Gebiet der Talsperre Malter und die Mittelgebirgslandschaft des Ostererzgbirges.

Auf Reisen mit der Weißeritztalbahn
Ausgangspunkt für eine Fahrt mit der Weißeritztalbahn ist der Bahnhof Freital-Hainsberg. Am Zusammenfluss der Roten und der Wilden Weißeritz befindet sich die nächste Station Freital Coßmannsdorf. Danach geht es in das beliebte Wandergebiet - den Rabenauer Grund. Auf der Fahrt durch den Grund überquert der Zug zahlreiche Brücken und schlängelt sich bis hinauf zur Rabenauer Mühle. Von dort geht es weiter bis zum Haltepunkt Spechtritz und dann weiter nach Seifersdorf. Mit der Vorbeifahrt an der Talsperre Malter fährt der Zug auch in den Bahnhof Malter ein. Weiter geht es zur vorerst letzten Station, dem Bahnhof Dippoldiswalde. Ab Frühjahr 2017 wird die Weißeritztalbahn Ihren eigentlichen Zielbahnhof Kurort Kipsdorf wieder anfahren.

Weitere Informationen folgen in Kürze!

Merkmale

, Bahn, Aussicht
Regionen: Dresden und Umland,  (Sachsen, DE)
Themen:  Dampf - Park-, Feld-, Modellbahnen, Dampf - Täglich unter Dampf

für Reisegruppen  von  15  bis  150  Personen

Wir sprechen: Deutsch, Englisch

  • Busgruppen willkommen
  • Für Senioren geeignet
  • Busparkplatz auf dem Gelände / am Haus
  • Ausstieg in unmittelbarer Nähe möglich

    Öffnungszeiten und weitere Informationen zum Eintritt / Gruppenpreise

    Gruppenrate p.P. von 2,10 bis 20,70 €

    Individualrate p.P von 2,30 bis 23,00 €

    Keine Ruhetage, Preise gültig bis 31.10.2018

    Anfrage senden & Verfügbarkeit prüfen

    Ihre Kontaktdaten:













    Ihre Anfrage:







     


    Impressum | Nutzungsbedingungen | Copyright © 2015 by SalesGuide24.de