Sie sind hier:  
Start / Ausflugsziele / Erzgebirge / Eisenbahn - Fichtelbergbahn



 Ihre Partner für Reisen nach Sachsen

Für Gruppenreisen, Vereinsreisen und Reiseveranstalter


Eisenbahn - Fichtelbergbahn

SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH

in 09484 Kurort Oberwiesenthal, Sachsen (DE)
Viadukt
Viadukt
 Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Viadukt  Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Fichtelbergbahn - Einfahrt Kurort Oberwiesenthal  Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Fichtelbergbahn im Bahnhof Hammerunterwiesenthal  Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Fichtelbergbahn - Einfahrt Bahnhof Neudorf  Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Neudorf Paulusbrücke  Eisenbahn - Fichtelbergbahn - Fichtelbergbahn Winter

Eisenbahn - Fichtelbergbahn
Bahnhofstraße 7
09484 Kurort Oberwiesenthal , Deutschland Lage in Karte anzeigen

Tel.:+49 37348151-0
Fax:+49 37348151-29 Anbieter Homepage

Anfrage per E-Mail senden

Beschreibung für Reisegruppen

Die Fichtelbergbahn, eine dampfbetriebene Schmalspurbahn, verkehrt täglich im Erzgebirge zwischen Cranzahl und dem Kurort Oberwiesenthal.

Begeben Sie sich mit der Fichtelbergbahn auf eine Reise durch Historie, Nostalgie und Technik - und fahren Sie mit der Dampflok auf historischen Gleisen durch das Erzgebirge.

Während der zweistündigen Hin- und Rückfahrt können Sie sich vom Anblick der am Fenster vorbeiziehenden Landschaft des Erzgebirges verzaubern lassen und das Reisen in seiner gemütlichsten Form, fernab großer Verkehrswege und Alltagstrubel, genießen.

Die Strecke der Fichtelbergbahn führt von Cranzahl durch das beschauliche Sehmatal vorbei am Haltepunkt Unterneudorf zum Bahnhof Neudorf. Danach geht es weiter bergauf zum Haltepunkt Vierenstraße. Hier beginnt das geschlossene Waldgebiet des Fichtelbergmassivs. Der Schienenweg wird gesäumt von dichten Fichtenwäldern - und die Dampflok hat nun ihr beschwerlichstes Stück vor sich. Sie schnauft mit Volldampf hinauf nach Kretscham-Rothensehma, ein sehr beliebterAusgangsort für Wanderungen oder Radtouren. Nach einen weiteren kurzen Anstieg wird die Wasserschneide zwischen den Flüssen Sehma und Pöhlbach überquert und der Zug rollt weiter zum Bahnhof Niederschlag. Weiter bergab kreuzt die Fichtelbergbahn die B 95. Entlang des Pöhlbaches. die Grenze zur Tschechischen Republik, es geht nun wieder kräftig bergauf nach Hammerunterwiesenthal und Unterwiesenthal bis zum Endebahnhof Kurort Oberwiesenthal. Ein besonderesErlebnis ist die Fahrt über das mächtige, 110 m lange Viadukt und 23 m hohe Hüttenbachviadukt.

Merkmale

Sehenswürdigkeit, Bahn, Aussicht
Regionen: Erzgebirge ,  (Sachsen, DE)
Themen:  Dampf - Täglich unter Dampf, Familie - Freizeit

für Reisegruppen  von  1  bis  150  Personen

Wir sprechen: Deutsch, Englisch

  • Busgruppen willkommen
  • Für Senioren geeignet
  • Ausstieg in unmittelbarer Nähe möglich
  • Regiocard oder Museumspass akzeptiert
  • Gastronomische Einrichtung vorhanden

Öffnungszeiten und weitere Informationen zum Eintritt / Gruppenpreise

Gruppenrate p.P. von 2,90 bis 12,40 €

Individualrate p.P von 3,20 bis 13,70 €

Keine Ruhetage, Preise gültig bis 31.10.2016

Anfrage senden & Verfügbarkeit prüfen

Ihre Kontaktdaten:













Ihre Anfrage:







 


Impressum | Nutzungsbedingungen | Copyright © 2015 by SalesGuide24.de